Wohninmmobilien: Investition in gute, vermietete Immobilien

+ 5 oder 10 Jahre Laufzeit
+ monatliche Zinszahlung
+ Einzigartige Sicherheitsmerkmale
+ 6,5 – 6,9 % Rendite

DEGAG Genussscheine - hohe Rendite mit makelloser Historie

Die Gesellschafter der Deutsche Grundbesitz AG (DEGAG) starteten im Jahr 2009 mit einem Immobilienvermögen von 14 Mio. Euro. Beide sind selbst substantiell beteiligt.

DEGAG übernimmt als eine der größten privaten Grundbesitzgesellschaften die Projektentwicklung, den Einkauf und die Renovierung sowie die Objekt- und Hausverwaltung. Grundsätzlich handelt es sich bei den Projekten in jedem Fall um Wohnimmobilien. DEGAG investiert in der weiteren Umgebung von Hannover sowie angrenzenden Bundesländern, die persönlich durch die Zentrale betreut werden können.

Aktuell hält DEGAG Immobilien im Wert von rund 400 Mio. Euro. Diese wurden für durchschnittlich 400 Euro je Quadratmeter erworben. Daraus erwächst großes Wachstumspotenzial in Zukunft mit der Sicherheit hoher monatlicher Renditen.

Die Mindestdarlehenssumme beträgt 10.000 Euro. Durch eine Patronatserklärung und Rangrücktrittserklärung ist beste Sicherheit gewährleistet. Sie müssen sich nicht um die Belange der Wohnprojekte und Mieter kümmern.

  + 5 oder 10 Jahre Laufzeit
  + Keine Agio
  + Monatliche Zinszahlung
  + Einzigartige Sicherheitsmerkmale
  + 6,5 bzw. 6,9 % Rendite

Warum das DEGAG Konzept funktioniert

Investition geplant?

Torsten Kohfahl – Geschäftsführer von Dolphinance

ls unabhängiger Finanzberater habe ich seit 1996 ein starkes Netzwerk zu bewährten Anbietern aufgebaut und ermögliche Ihnen den Zugang zu Anlagen professioneller Investoren.

Sie planen eine Investition? Dann nehmen Sie Kontakt zu mir auf! In einem persönlichen Beratungsgespräch klären wir gemeinsam, ob diese Anlage Ihrem Bedürfnis nach Sicherheit entspricht…

Beispiele Wohnimmobilien

Revitalisierung „Fritz-Steinhoff-Carré“

Saniertes Objekt


Nach Sanierung


Vor Sanierung


Nehmen Sie Kontakt zu mir auf!

Torsten Kohfahl

Ich bin Geschäftsführer der Dolphinance und habe als unabhängiger Finanzberater seit 1996 ein starkes Netzwerk zu bewährten Anbietern aufgebaut. Ich ermögliche Ihnen den Zugang zu Anlagen professioneller Investoren. Bei der Auswahl Ihrer Anlage achte ich besonders darauf, dass diese Ihrem Bedürfnis nach Sicherheit entspricht.

Gerne führe ich mit Ihnen ein Beratungsgespräch. Sie können mich telefonisch und per E-Mail kontaktieren oder einen Rückruf anfordern.

RÜCKRUF ANFORDERN

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme ihnen zu!

Vorteile Dolphinance

Unabhängigkeit

  • deutschlandweites Angebot führender Anbieter
  • Auswahl der besten Anlagen
  • Maßgeschneidert vom Angebot bis zum Kauf

Sicherheit

  • Expertise im Bereich Wohnimmobilien
  • Renommierte und etablierte Betreiber
  • 20 Jahre Erfahrung in erfolgreichen Anlageformen

Persönlich

  • Professionelle Betreuung
  • Hilfe bei der Auswahl
  • Zeit für Ihre Bedürfnisse

Das sagen meine Kunden

Die Renditen werden wie abgemacht jeden Monat ausgezahlt! Die Betreuung von der Auswahl des Fonds bis hin zur Umsetzung hat alle meine Wünsche erfüllt.

Vielen Dank für die Betreuung! Ihre ständige Erreichbarkeit und Geduld was Rückfragen betrifft, haben mir sehr geholfen. Wir haben Sie in Gesprächen mit Bekannten und Freunden schon öfters empfohlen.

Warum Dolphinance?

Mit DEGAG dividende auf Immobilien erhalten

Dank der konservativen Investitionsstrategie “Kaufen und halten” ist es der DEGAG langfristig gelungen, ein großes Portfolio an Wohnimmobilien aufzubauen. Die so ins Portfolio aufgenommenen Wohnimmobilien weisen eine besonders hohe Stabilität und über Jahrzehnte hinweg steigenden Wert auf. Damit ist die DEGAG in der Lage, eine Dividende auf die Immobilie auszuzahlen, die keine börsennotierte Anlage ermöglicht. In der Vergangenheit ist das Portfolio der DEGAG auf mehrere hundert Millionen Euro gewachsen. Durch die günstige Einkaufspreise von ca. 400 €/Quadratmeter ist auch in Zukunft eine gute Dividende für die Immobilien sichergestellt. Daher kann die DEGAG dem privaten Anleger bei einer Kapitalanlage einen festen Zinssatz garantieren, der bei anderen Anlageformen wie Aktien oder Edelmetalle nicht möglich ist.

Immobilien Kapitalanlage in Berlin, Leipzig, Hamburg, Nürnberg oder Frankfurt

Das Investment in eine Immobilien Kapitalanlage ist seit Jahren ein Geheimtipp. Immobilien ermöglichen hohe Zinsen bei geringem Risiko. Wer als Investor in der Vergangenheit eine hohe Anzahl an Wohnimmobilien aufgekauft hat, kann seinen Anlegern gute Renditen bieten: Durch die Zuwanderung und den steigenden pro Kopf Bedarf bei Wohnflächen gibt es auch in Zukunft eine steigende Mietnachfrage. Die Immobilien Rendite ist nicht nur höher als bei Aktien oder Fonds, sondern auch garantiert. Immobilien Kapitalanlagen in Berlin blieben eine gute Investition. Der Berliner Wohnungsmarktbericht sieht weiterhin eine höhere Nachfrage als Angebot beim Wohneigentum. Die Immobilien Kapitalanlage in Nürnberg erscheint laut der im Wohnungsbericht 2016 veröffentlichten Prognose weiter attraktiv. Eine Immobilien Kapitalanlage in Leipzig hat nach dem Monitoringbericht zur Wohnungsmarktentwicklung in Leipzig durch den Anstieg der Bevölkerung großes Potential. Immobilien Kapitalanlagen in Hamburg sind in den letzten Jahre deutlich an Wert gestiegen. Die Stadt Hamburg hat in den nächsten Jahren einem Zuwachs der Nachfrage nach Wohnraum vorhergesagt. Die Immobilien Kapitalanlage in Frankfurt ist laut dem Wohnungsmarktbericht 2017 weiterhin gut. Während die Spitzenwerte in Frankfurt sich stark erhöhen, steigen die Mietpreise am unteren Ende Skala leicht.

Wertsteigerung von Immobilien durch Sanierung

Bei dem Investment in Wohnimmobilien sollte der Fokus auf langfristige Erträge gesetzt werden. Das langfristige Sichern der Erträge ist durch eine kontinuierliche Wertsteigerung möglich. Die Wertsteigerung von Immobilien durch Sanierung bietet das größte Potential an Wert- und Ertragssteigerung. Beim Kauf der Immobilie ist darauf zu achten, dass sie vernünftig betreut und jederzeit persönlich begutachtet werden kann. Zudem sollte die Immobilie in einem zeitgemäßen Zustand sein. Für die Modernisierung gibt es bei der DEGAG eine eigene Abteilung, welche die neuen Projekte entwickelt. Diese Abteilung der DEGAG hat jahrelange Erfahrung in der Sanierung von Wohnimmobilien. Aus dieser Erfahrung war es ihr möglich, ein standardisiertes Konzept zu entwickeln, welches durch die Verwendung von standardisierten Materialien und Abläufen erhebliche Kosten einsparen kann.

DEGAG Genussrechte kaufen

Mit einer Kapitalanlage in DEGAG Wohnimmobilien können Sie als privater Anleger mit ruhigem Gewissen Genussrechte kaufen. Die DEGAG Genussrechte ermöglichen Ihnen eine Investition ab 10.000 €, die Laufzeit beträgt fünf oder zehn Jahre. Die Zinszahlung lässt sich bei DEGAG Genussrechten monatlich oder jährlich wählen. Wenn Sie interesse am Kauf von Genussrechte haben, sollten Sie beim Vergleich mit anderen Anlageanbietern die Sicherheitsmerkmale beachten. Die DEGAG Genussrechte bieten Ihnen als Privatanleger einen hohen Schutz gegen Totalausfall durch die Patronats- und Rangrücktrittserklärung. Eine Patronatsvereinbarung ist ein Sicherung, durch die der Patron für die Verbindlichkeiten des Schuldners einsteht. Damit sind Sie als Anleger nicht als Gesellschafter haftbar zu machen, die sie über die Genussrechte kaufen.

Inflationsschutz mit Immobilien oder Anleihen

Die Investition in Wohnimmobilien bietet Ihnen einen hohen Inflationsschutz. Im Vergleich zu Anleihen ist der Inflationsschutz bei Wohnimmobilien höher, da diese Anlageform weitgehend unabhängig von der wirtschaftlichen Entwicklung ist. Die Investition in DEGAG macht Immobilien Inflationsschutz möglich. Durch die aktuelle Marktlage gibt es einen steigenden Bedarf nach zusätzliche Wohnflächen. In den kommenden Jahren wird eine Steigerung der Nachfrage nach Wohnraum prognostiziert. Damit wird der Wert dieser Wohnflächen langfristig steigen. Immobilien als Inflationsschutz mit DEGAG Anlagen sind eine gute Möglichkeit, um ihr Vermögen vor Wertverfall zu schützen. Im Gegensatz zum Erwerb einer eigenen Immobilie bietet die Investition in Wohnimmobilien garantiert hohe Renditen ohne Sorgen. Sie sind kein Wohnungsverwalter, müssen sich nicht um die Sanierung oder Instandhaltung kümmern und kommen nicht mit den Mietern in Kontakt.

Kapitalanlage in Immobilien in Hannover, Berlin, München oder Dresden

Die Nachfrage nach Kapitalanlage Immobilien in den Städten Deutschlands boomt. Egal ob Hannover Berlin München oder Dresden – der Bedarf an Wohnflächen wächst. Das liegt unter anderem an der steigenden Zahl von Singlehaushalten, den Wunsch nach größeren Wohnraumflächen, der Zuwanderung und Landflucht in Metropolregionen. Suchen Sie eine Kapitalanlage in Immobilien in Hannover? Dann prüfen Sie das Angebot der DEGAG. Als Entwicklungsgesellschaft für Immobilien hat sich die DEGAG auf die Kapitalanlage in Immobilien in der Region Hannover und Umgebung spezialisiert.Sie erwirbt Wohnimmobilien und baut diese in Projekten aus. Die Wohneinheiten richten sich an Durchschnittsverdiener, Luxus-, Sozial- oder Gewerbeobjekte werden meist nicht ins Portfolio aufgenommen. Durch die eigenständige Sanierung der Wohnimmobilien werden die Wohnobjekte attraktiver gemacht. Hierdurch werden zu höheren Mieten neue Mieter angezogen und alte gebunden. Das führt zu guten Vermietungsquote und stetigen, steigenden Mieteinnahmen. Sie als Anleger profitieren von der Sicherheit und interessanten Renditen bei der Kapitalanlage in Immobilien.

Konservative langfristige Geldanlage im Jahr 2018

Deutsche Anleger schätzen konservative Geldanlagen. Unter einer konservativen Geldanlage versteht der Investment-Profi die Investition in eine Anlageform, die ein geringes Risiko auf Totalausfall aufweist.. Angesichts einer drohenden Finanzkrise ist die Nachfrage nach konservativen Geldanlagen groß. Mit der Geldanlage in Wohnimmobilien erzielen Sie mehr Zinsen bei gleichzeitig mehr Sicherheit als klassische Anlageformen wie Aktien oder Fonds. Eine konservative Geldanlage im Jahr 2018 setzt nicht auf Sparbücher oder Anleihen. Die Sicherheit mag hier besonders groß sein, doch bedeuten die Nullzinsen eine Vernichtung Ihres Vermögens durch Inflation. Die Investition in DEGAG Anteile bietet Ihnen hohe Sicherheit durch konservative Geldanlage in Wohnimmobilien, die eine hohe Wertstabilität aufweisen, langfristig entwickelt werden und damit in Zukunft garantierte Wachstumsraten bieten.

Tagesgeld mit monatlicher Zinszahlung im Vergleich

Es gibt viele Angebote im Internet, auf denen Sie als Privatanleger einen Tagesgeldvergleich machen können. Aktuell bringen Tagesgeld nur wenige Prozente an Ertrag. Möchten Sie mit Ihrem Vermögen eine höhere Rendite erzielen, sollte Sie von einem Tagesgeldkonto Abstand nehmen. Für viele Anleger ist eine monatliche Zinsgutschrift wichtig, doch nicht nur das Tagesgeldkonto bietet eine monatliche Zinsgutschrift. Alternativen wie die DEGAG Anlagen ermöglichen monatliche Zinszahlungen wie beim Tagesgeld mit monatlich hohen Zinsen im Vergleich zum Tagesgeld. Vergleichen Sie die Anlageform Tagesgeld mit der Alternative der Deutsche Grundbesitz AG um eine höhere monatliche Zinsgutschrift zu erhalten!

DEGAG – eine Alternative zu geschlossenen Fonds

DEGAG Anlagen sind eine interessante Alternative zu geschlossenen Fonds. Geschlossene Fonds werden nicht an der Börse gehandelt und sammeln eine definierte Investitionssumme ein. Um Anteile an einem geschlossenen zu Fonds kaufen, müssen oft hohe Gebühren gezahlt werden. Ihre Geldanlage wird oft in wenige oder nur ein einziges Projekt investiert, z.b. ein Einkaufszentrum oder einen Windpark. Scheitert die Unternehmung, ist ihr Vermögen verloren. Eine Alternative zu geschlossenen Fonds sind die DEGAG Genussrechte. Sie bieten ebenfalls eine hohe Rendite wie geschlossene Fonds. Durch die Patronats- und Rangrücktrittserklärung ist Ihr Vermögen jedoch vor Totalausfall gesichert. Damit ist die DEGAG Anlage eine sichere und beständige Alternative zu geschlossenen Fonds.

Langfristige Geldanlage

Die Kapitalanlage in Wohnimmobilien ist eine langfristige Geldanlage für private Anleger. Erfolgreiche und bewährte Objektbetreiber wie die DEGAG handeln nach folgenden Maximen: Langfristigen Bestand halten, kontinuierliche Wertsteigerung der Objekte sicherstellen, Nachfrage nach Wohnraum steigt in der Region des Objekts, langfristige Investition in wohnwirtschaftliche Bestände durch Sanierung, Reinvestition der Erträge in neue Immobilienbestände, günstiger Einkauf durch langjährige gewachsene Kontakte, sicherstellung der wertstabilität der Anlage. Die langfristige Geldanlage nach den genannten Punkten erzeugt eine langfristig gesicherte Rendite durch Ertragssteigerung über Mietsteigerung nach Vermietung in den Beständen.

Immobilien mit hoher Rendite in Hannover

Um eine hohe Rendite in Immobilien zu erzielen ist viel Erfahrung erforderlich. Nach folgenden Kriterien können Privatanleger die Zukunftssicherheit von Immobilien bewerten:. Konstante Unternehmensentwicklung durch bewährte Unternehmensstrategie und inhabergeführte Gesellschaft. Kontinuierlicher Ausbau des Bestandes, welche Immobilien die Investoren kaufen, in dem Zeitraum der nächsten ein bis zwei Jahre. Professionelle Einkaufsabteilungen die auch im heutigen Marktumfeld günstige Einkaufspreise von unter 400 € pro Quadratmeter erzielt.. Wertsteigerung durch Sanierung, dabei ist auf eine schnelle, effiziente und wirtschaftliche Sanierung zu achten. Richtige Einschätzung des Wertpotenzials sowie der Sanierungskosten. Mietsteigerung durch neu Vermietung über attraktive Wohnimmobilien, für die sich schnell neue Mieter finden lassen. Die DEGAG hat sich darauf spezialisiert in der Region Hannover Immobilien zu kaufen. Die hohe Rendite der Wohnimmobilien entsteht aus der Nähe zum Sitz der Gesellschaft in Hannover, der Kenntnis des regionalen Marktes sowie dem steigenden Bedarf nach Wohnraum in der Region Hannover.

Sachwert Immobilien mit hohem Ertragswert

Sachwert Immobilien bieten auch in Zukunft ein hohes Potenzial zur Vermehrung ihres Kapitals. Private Anleger achten bei Sachwert Immobilien oft auf den Ertragswert. Erfolgreiche Objektbetreiber kennen den Wunsch der Anleger. Um hohe Ertragswerte zu erzielen achten sie darauf, dass das Immobilienportfolio komplett revitalisiert und vermietet ist. Sachwert Immobilien in Städten wie Mainz, Berlin oder Hameln. Der Betreiber von Sachwert Immobilien achtet für die Steigerung des Ertragswerts auf die folgenden Punkte: Abbau von Leerstand, standardisierte Sanierung, günstige Einkaufspreise und langfristige Bankenrefinanzierung.

Sachwerte Fonds + Fonds Sachwerte investieren, sachwerte geschlossene Fonds, DEKA Sachwerte Fonds, DWS Sachwerte Fonds

Privatanleger suchen nach Anlageformen mit hohen Erträgen. In Vergangenheit war die Investition in Sachwerte Fonds ein geheimtipp unter Anlegern. Heute gibt es ein kaum überschaubares Angebot von Banken und Investmentunternehmen für Sachwerte Fonds, zum Beispiel DWS Sachwerte Fonds, Deka Investment und Fondsbörse Deutschland, das kostenlose Fondsdepots der comdirect und viele mehr. Sachwerte Fonds bieten gegenüber Wohnimmobilien den Nachteil, dass sie börsennotiert sind. DEGAG Anleihen sind im Vergleich zu Sachwerte Fonds nicht börsennotiert. Damit sind sie von Kursschwankungen unabhängig. Die Rendite ist vom unternehmerischen Erfolg sowie der langjährigen Erfahrung des Betreibers abhängig. Im Gegensatz zu DWS Sachwerte Fonds bietet die Geldanlage in Deka Genussscheine damit eine höhere Sicherheit gegenüber Finanzkrisen und Kursschwankungen. Sachwerte geschlossene Fonds sind im Vergleich mit höherem Risiko belegt, da sie als Anteilseigner vom Erfolg des Fonds und den Börsenkursen abhängig sind.

Alternative zu den besten Fonds mit monatlicher auszahlung

Immer mehr Anleger fragen vor dem Investment nach der Dividendenauszahlung. Die Höhe der Dividende, die ausgezahlt wird, ist abhängig von der Entwicklung des Fonds an der Börse. Fonds sind damit von Börsenentwicklung abhängig, eine Kursverfall oder eine Wirtschaftskrise kann ihr Vermögen vernichten. Attraktiv an Fonds ist die monatliche Auszahlung, doch es gibt andere Anlageformen, die wie Fonds eine monatliche Auszahlung der Dividende bieten. Auch die Investition in Wohnimmobilien bietet Ihnen die monatliche Auszahlung von Dividenden. Wenn Sie auf der Suche nach eine Kapitalanlage sind und gerade nach dem besten Dividendenfonds suchen, sollten Sie auch die Anlage in DEGAG Wohnimmobilien beachten. Meist ist die Rendite hier höher und eine monatliche Auszahlung ebenfalls möglich.

Immobilien als Kapitalanlage – jetzt kaufen und krisenfest investieren!

Möchten Sie als privater Anleger Immobilien als Kapitalanlage kaufen? Nun stellt sich die Frage, wo sie die beste Rendite zum geringsten Risiko erhalten. Doch was zeichnet de für Sie passende Immobilien Kapitalanlage aus? Mit einer Immobilien kapitalanlage können Sie krisenfest investieren, da sie unabhängig von der Börse sind und die Immobilie eine hohe Wertstabilität bietet. Gleichzeitig bietet das Objekt eine hoher Verzinsung, eine kurze bis mittelfristige Laufzeit der Kapitalanlage sowie eine monatliche oder jährliche Zahlung der Zinsen. Der größte Vorteil der Immobilien Kapitalanlage bleibt jedoch die krisenfeste Investition durch die Unabhängigkeit von der Börse. Wenn Sie Immobilien als Kapitalanlage kaufen möchten, helfen wir von Dolphinance gerne bei der Auswahl des passenden Investments in DEGAG Anlagen.

Unsere Erfahrung mit der DEGAG, Deutsche Grundbesitz AG aus Hannover

Die Deutsche Grundbesitz AG ist eine langfristig handelnde Immobiliengesellschaft, deren Aktien sich ausschließlich im Eigentum der Unternehmensgründer befinden. In der Vergangenheit haben viele Anleger gute Erfahrungen mit der DEGAG gemacht. Grund für den Erfolg ist der konstante wirtschaftlicher Ausbau des Immobilienbestandes und damit die Wertsteigerung der Gesellschaft. Die DEGAG hat ihren Sitz in Hannover und investiert in der Region über ihre Grundbesitzgesellschaften einzig in Wohnimmobilien. Die Objekte werden durch die Unternehmensgründer persönlich betreut. Die DEGAG investiert hauptsächlich in Wohnimmobilien im Raum Hannover sowie anliegenden Bundesländern. Die dritte wohnen GmbH der DEGAG ist eine grundbesitzgesellschaft, welche in der Vergangenheit ohne großen Aufwand Kapital vermehrt hat, wie es Stiftungen schon seit Jahrhunderten erfolgreich praktizieren.

Festzins Vergleich für private Anleger

Privatanleger, die ihr Geldvermögen vermehren wollen, machen im ersten Schritt of einen Vergleich der Festzinsen. Dazu suchen Sie im Internet auf Vergleichsportalen nach Informationen zu Festzinsanlagen. Neben klassischen Anlageformen wie Sparbüchern und Fonds bieten jedoch noch andere Anlageformen einen Festzins! Für Sie als privaten Anleger lohnt sich der Festzins Vergleich mit DEGAG Anlagen! Wir von Dolphinance informieren Sie gerne über aktuelle Anlageformen. Machen Sie den Festzins Vergleich mit klassischen Anlageformen wie Sparbuch, Fonds, Anleihen oder Wohneigentum. Die Investition in Wohnimmobilien bietet Ihnen ein geringes Risiko bei gleichzeitig hohem Festzinsertrag, die Sie sich monatlich auszahlen lassen können.

So können in 2018 hohe Rendite mit Immobilien erzielen

Eine Immobilie als Investitionsobjekt kann hohe Rendite erzielen. Die Erfolgsfaktoren sind folgende: Hohe Wertbeständigkeit, denn solide Immobilien erfüllen durch Stabilität und langfristigen Wertzuwachs die Kriterien für einen Vermögensaufbau wie kaum eine andere Anlageform. Die Stabilität des Sachwerts ist greifbar im Gegensatz zu Wertpapieren, welche von heute auf morgen wertlos werden können. Immobilien bieten hohe Stabilität sowie Inflationsschutz und sind damit eine sichere, langfristige Einkommensquelle. 9 von 10 Millionenvermögen in Deutschland sind laut einer Studie der Commerzbank durch langfristig strukturierten Immobilienbesitz entstanden. Die Nachfrage nach Wohnraum steigt durch Zuwanderung, eine wachsende Zahl an Single Haushalten und den Wunsch nach immer größerer Wohnfläche. Aus diesen Gründen können Immobilien in guter Lage auch in Zukunft gut vermietet werden. Diese Faktoren sind der Grund, warum die Geldanlage in die richtigen Wohnimmobilien auch in 2018 hohe Renditen erzielen werden.