Bad Lausick

Bad Lausick – umgangssprachlich auch Laus’sch, bis 1913 offiziell Lausigk – ist eine Stadt im Landkreis Leipzig in Sachsen und Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Bad Lausick. Sie hat seit 1913 den Status einer Kurstadt und ist staatlich anerkannter Kurort im Freistaat Sachsen Heilbad). Die Kleinstadt liegt mitten im Sächsischen Burgen- und Heideland, am Rande des Landschaftsschutzgebietes Colditzer Forst, südlich der Stadt Grimma (13 km), östlich der Kreisstadt Borna (13 km) und westlich von Colditz (zwölf Kilometer). Die Parthe entspringt auf dem Gebiet des Ortsteils Glasten.1096 wurde Bad Lausick als Luzke erstmals erwähnt. In weiteren Dokumenten tauchen die Namen Luzic, Luzich und Lußigk auf. Im Jahr 1497 wurde der Ort erstmals als Laussigk bezeichnet.www.bad-lausick.de


Wir haben folgende Pflegeimmobilien gefunden:

    Es wurden keine Einträge gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.

Empfohlene Pflegeimmobilien

Kontakt

NACHRICHT SCHREIBEN

Rückruf von Torsten Kohfahl persönlich nur auf ausdrücklichen Wunsch

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme ihnen zu!

Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie das Herz aus.