Prüm

Die Stadt Prüm liegt am Fluss Prüm (Nebenfluss der Sauer) am Fuß des Schneifel-Höhenzuges zwischen Ardennen und Eifel in einer Höhe von 420 bis 490 m ü. NHN. Die Stadt ist namensgebend für die größte der devonischen Kalkmulden der Eifel, die 240 km2 große Prümer Kalkmulde.Die Gemeinde Prüm wurde 720 erstmals als villa prumia der Karolinger erwähnt. 721 erfolgte die Erstgründung der Abtei Prüm. Prüm war damals der Sitz einer von den Karolingern gegründeten reichsunmittelbaren gefürsteten Benediktinerabtei, die im Mittelalter durch ihre Klosterschule berühmt war. Nach der Teilung von Prüm zog sich Kaiser Lothar I. 855 hierher zurück und starb sechs Tage später als Mönch. Kaiser Heinrich II. verlieh 1016 Prüm das Markt- und Münzrecht. Im Jahr 1307 wurde das Nikolaus-Hospital in der Stiftsstraße gegründet. Die Fürstabtei Prüm wurde 1576 dem Kurfürstentum Trier einverleibt. Die 1696 gebaute Kalvarienbergkapelle wurde bei dem Explosionsunglück 1949 zerstört.www.pruem.de


Wir haben folgende Pflegeimmobilien gefunden:

  • Verkauft
    • Pflegeimmobilie kaufen Pflegeheim in Prüm

    Pflegeheim Prüm

    Betreiber
    Dolphinance Empfehlung
    • Rendite bis zu
    • Kaufpreise ab
    • Einheiten

Empfohlene Pflegeimmobilien

Kontakt

NACHRICHT SCHREIBEN

Rückruf von Torsten Kohfahl persönlich nur auf ausdrücklichen Wunsch

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme ihnen zu!

Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie das Flugzeug aus.