Mirow

Mirow ist eine Landstadt im Süden des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern. Die Stadt ist Sitz des Amtes Mecklenburgische Kleinseenplatte und bildet für ihre Umgebung ein Grundzentrum. Mirow ist bekannt für seine Schlossinsel, die im 18. Jahrhundert als Nebenresidenz der herzoglichen Familie von Mecklenburg-Strelitz diente. In einem Vorgängerbau des Unteren Schlosses in Mirow wurde die spätere britische Königin Charlotte geboren. Nach ihr wurden auch mehrere Ortschaften in Nordamerika benannt. Die in mehrere Seen und Wasserwege eingebettete Stadt ist ein staatlich anerkannter Erholungsort. Mirow ist einer der Hauptorte im Urlaubsgebiet Neustrelitzer Kleinseenland der Mecklenburgischen Seenplatte.


Wir haben folgende Pflegeimmobilien gefunden:

    Es wurden keine Einträge gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.

Empfohlene Pflegeimmobilien

Kontakt

NACHRICHT SCHREIBEN

Rückruf von Torsten Kohfahl persönlich nur auf ausdrücklichen Wunsch

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme ihnen zu!

Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie das Herz aus.