Korbach

Die Stadt Korbach, seit dem 18. Juni 2013 offiziell Hansestadt Korbach, ist die Kreisstadt des Landkreises Waldeck-Frankenberg in Hessen. Korbach liegt am Nordostrand des Rheinischen Schiefergebirges, hier auch als Waldecksches Upland bezeichnet. Die westlichen Stadtteile befinden sich in den Ausläufern des Sauerlandes. Die höchsten Berge im Korbacher Stadtgebiet sind der Widdehagen (635 m) und der für seinen Reichtum an goldhaltigen Erzen bekannte Eisenberg (562 m). Die Kernstadt wird vom Kuhbach (umgangssprachlich „Die Kuhbach“) durchflossen, welcher südlich des Stadtgebietes in die Itter und dann weiter über Eder und Fulda in die Weser entwässert. Mit einer Altstadthöhe von 366 bis 392 m. ü. NHN ist Korbach die höchstgelegene Kreisstadt Hessens.Während die meisten der zugehörigen dörflichen Stadtteile an den im Stadtgebiet gelegenen Bergen liegen, befindet sich die eigentliche Kernstadt auf einer früher unbewaldeten Hochebene, der Waldecker Tafel, was den Einwohnern den Spitznamen „Feldhühnerchen“ eingebracht hat.


Wir haben folgende Pflegeimmobilien gefunden:

    Es wurden keine Einträge gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.

Empfohlene Pflegeimmobilien

Kontakt

NACHRICHT SCHREIBEN

Rückruf von Torsten Kohfahl persönlich nur auf ausdrücklichen Wunsch

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme ihnen zu!

Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie das Flugzeug aus.